Rider Waite Tarot

Rider-Waite-Tarot: Ein Klassiker der Kartenlesekunst
 

Das Rider-Waite-Tarot, auch bekannt als Waite-Smith-Tarot, ist eines der bekanntesten und am weitesten verbreiteten Tarot-Decks der Welt. Es wurde 1909 von dem Okkultisten Arthur Edward Waite entworfen und von der Künstlerin Pamela Colman Smith illustriert. Das Deck hat eine immense kulturelle und spirituelle Bedeutung erlangt und dient sowohl Anfängern als auch erfahrenen Tarot-Lesern als wertvolles Werkzeug für spirituelle Einsichten und Selbstreflexion.

Die Geschichte des Rider-Waite-Tarot
 

Arthur Edward Waite war ein prominentes Mitglied des Hermetic Order of the Golden Dawn, einer einflussreichen okkulten Gesellschaft im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert. Er wollte ein Tarot-Deck schaffen, das die tiefen esoterischen Bedeutungen und Symbole der Karten zugänglicher macht. Pamela Colman Smith, ebenfalls Mitglied des Golden Dawn, wurde mit der Illustration des Decks beauftragt.

Das Rider-Waite-Deck wurde erstmals von der Rider Company veröffentlicht, daher der Name. Es ist bekannt für seine lebendigen und detailreichen Illustrationen, die sich stark von den traditionellen Tarot-Decks der damaligen Zeit unterscheiden. Smiths Kunstwerk bringt nicht nur die symbolische Tiefe der Karten zum Ausdruck, sondern bietet auch eine narrative Struktur, die das Verständnis der Karten erleichtert.

Aufbau und Symbolik des Decks
 

Das Rider-Waite-Tarot besteht aus 78 Karten, die in zwei Hauptgruppen unterteilt sind: die Große Arkana und die Kleine Arkana.

Die Große Arkana: Diese 22 Karten repräsentieren die großen Lebenslektionen und spirituellen Archetypen. Jede Karte hat eine tiefe symbolische Bedeutung und stellt einen wichtigen Aspekt des menschlichen Lebens und der spirituellen Reise dar. Einige der bekanntesten Karten der Großen Arkana sind:

  • Der Narr (0): Symbolisiert Neuanfang, Unschuld und Abenteuerlust.
  • Der Magier (I): Repräsentiert Willenskraft, Kreativität und Manifestation.
  • Die Hohepriesterin (II): Steht für Intuition, Geheimnisse und das Unbewusste.
  • Der Tod (XIII): Symbolisiert Transformation, Ende und Neubeginn.

Die Kleine Arkana: Diese 56 Karten sind in vier Farben unterteilt: Stäbe, Kelche, Schwerter und Münzen. Jede Farbe repräsentiert einen bestimmten Lebensbereich und enthält 14 Karten: zehn Zahlenkarten und vier Hofkarten (Page, Ritter, Königin und König).

  • Stäbe: Stehen für Kreativität, Energie und Leidenschaft.
  • Kelche: Repräsentieren Emotionen, Beziehungen und Intuition.
  • Schwerter: Symbolisieren Intellekt, Konflikt und Entscheidungsfindung.
  • Münzen: Stehen für materielle Aspekte, Arbeit und Wohlstand.

Anwendung und Deutung
 

Das Rider-Waite-Tarot wird in vielfältiger Weise verwendet, um Einblicke in verschiedene Lebensbereiche zu gewinnen, spirituelle Fragen zu beantworten und persönliche Reflexion zu fördern. Hier sind einige gängige Methoden:

  • Einzelkarten-Ziehung: Ziehen Sie eine Karte, um eine spezifische Frage zu beantworten oder eine tägliche Inspiration zu erhalten.
  • Drei-Karten-Legung: Diese einfache Legung gibt Auskunft über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft oder beschreibt die Situation, das Hindernis und die Lösung.
  • Keltisches Kreuz: Eine der bekanntesten und umfassendsten Legemethoden, die tiefere Einblicke in komplexe Fragen und Situationen bietet.

Die Bedeutung für die moderne Spiritualität
 

Das Rider-Waite-Tarot hat einen bedeutenden Einfluss auf die moderne Tarotpraxis und die spirituelle Gemeinschaft. Seine detaillierten und symbolisch reichen Illustrationen haben es zu einem bevorzugten Werkzeug für Tarot-Leser und Esoteriker gemacht. Viele zeitgenössische Tarot-Decks basieren auf der Struktur und Symbolik des Rider-Waite-Decks, was seine anhaltende Relevanz und Popularität unterstreicht.

Fazit
 

Das Rider-Waite-Tarot ist mehr als nur ein Kartenspiel; es ist ein mächtiges Werkzeug zur Selbsterkenntnis und spirituellen Entwicklung. Durch seine reichen Symbole und tiefgründigen Bedeutungen bietet es eine umfassende Plattform für Reflexion, Einsicht und Wachstum. Ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Tarot-Leser sind, das Rider-Waite-Tarot bleibt ein unersetzliches Begleiter auf Ihrer spirituellen Reise.


Alle Berater im Beratungsbereich Rider Waite Tarot ansehen


 
150 Bewertungen | 2483 Gespräche
Liebevolle Beratung mit Herz und Verstand mit zur Hilfenahme von Lenormandkarten, Engelkontakten, Reiki Meister. [... weiterlesen]

 
21 Bewertungen | 524 Gespräche
Hohe Trefferquote Kartenlegen mit Zeitangaben! Wie denkt und fühlt mein Partner? Welche Chancen haben wir? Was kann ich selber dafür tun?EXKLUSIVE-Partnerlegung & Energieübertragung [... weiterlesen]
Jetzt für Sie da!
(1,41 €/min*)
 
Kurznachricht senden (1.99 €/Nachricht)

 
0 Bewertungen | 10 Gespräche
Die Kraft zur Erfüllung Deiner persönlichen Wünsche zu einem erfüllten Leben, ist bereits in Dir angelegt. Ich helfe sie Dir wieder neu zu beleben. KEINE KURZBERATUNGEN! [... weiterlesen]

 
0 Bewertungen | 4 Gespräche
Einfühlsames Tarotkartenlegen, Engelbotschaften, Krafttiere, Pendel, Numerologie,Hellsicht mit und ohne Hilfsmittel in den Bereichen: Liebe, Partnerschaft, Beruf und Familie, Finanzen ... [... weiterlesen]

Einfach einmal loslassen


 
0 Bewertungen | 10 Gespräche
Aus gegebenen Anlass bitte ich dich mich nicht anzurufen wen du nur dein Gratisgespräch oder deine Gratisminuten abtelefonieren willst. Es ist mir nach all der Zeit nicht mehr möglich kostenfrei zub [... weiterlesen]

 

Jede Begegnung ist eine Erfahrung: Die Bedeutung zwischenmenschlicher Interaktionen

Jede Begegnung ist eine Erfahrung: Die Bedeutung zwischenmenschlicher Interaktionen

Im Laufe unseres Lebens begegnen wir unzähligen Menschen. Manche bleiben nur flüchtige Bekannte, andere werden zu engen Freunden oder Lebenspartner